Home

Verlustlisten 1. weltkrieg österreich

Verlustlisten Österreich-Ungarns 1914-1919/Digitalisate

  1. Verlustlisten Erster Weltkrieg. Die Landesbibliothek Oberösterreichhat die Listen in hoher Auflösung vollständig digitalisiert: urn:nbn:at:AT-OOeLB-1723425. Man kann dort auch auf die einzelnen Kriegsjahre zugreifen: 1914. 1915
  2. Die Verlustlisten für Österreich-Ungarn erschienen in 709 Ausgaben vom 12. August 1914 bis zum 14. Februar 1919. Zusätzlich existieren 141 Namensregister, in denen jeweils verkürzt die Informationen mehrerer Ausgaben zusammengefasst sind. In den Verlustlisten wird zwischen Offizieren, Einjährig-Freiwilligen (ab Liste 506 vom 23. Dezember 1916) und Mannschaft unterschieden. Jeder dieser Teile ist alphabetisch nach Familienname sortiert
  3. Verlustlisten des 1. Weltkrieges - sterreichische Einheiten. Weitere bersichten: (Deutsche Einheiten) Heer Marine Sonstige. Infanterie. Verlustliste: 3. Tiroler Kaiserj gerregiment. Marine. sterreichische Marine Schlachtschiff Habsburg . Fragen und Kommentare zu dieser Webseite bitte an: webmaster@denkmalprojekt.org
  4. Liste von Beiträgen in der Kategorie Verlustlisten 1.Weltkrieg; Titel Änderungsdatum Zugriffe; Erfassung der Österreichisch-Ungarischen Verlustlisten I. Weltkrieg 28. August 2021 Zugriffe: 3707

Verlustlisten Österreich-Ungarns 1914-1919 - GenWik

Ab dem Jahr 2011 wurden die gedruckten Verlustlisten der österreichisch-ungarischen Bewaffneten Macht aus dem Ersten Weltkrieg bei ANNO und Kramerius eingestellt. Es handelt sich dabei um - 709 Hefte Verlustlisten (1914-1919) - 11 Hefte Ergänzungen und Berichtigungen zu den Verlustlisten (1914-1915 Archivplan-Kontext. Österreichisches Staatsarchiv. Kriegsarchiv. Militärmatriken (Matr) [Altmatriken - Personenstandsbücher, - vgl. Personenstandsgesetz] (1618-1938) Kriegsverluste (VL) 1914 - 1918 (1914-1918) Verlustlisten der Truppenkörper (VLl) (1914-1918) Belohnungsakten (BA) (1757-1959 (ca.) Verlustlisten des 1. Weltkrieges - Heer. Weitere Übersichten: Marine Sonstige Österreichische Einheiten. Die Sortierung erfolgt grundsätzlich nach Waffengattung, Kurzbezeichnung und Regimentsnummer. Zusätzliche Bezeichnungen sowie die Anzahl der Seiten zu dieser Einheit sind ebenfalls angegeben. Artillerie

Das Daten-Eingabe-System (DES) ist ein Projekt vom Software-Entwicklung: Dr. Jesper Zedlitz und Wolfgang Baumgartner Impressum - Datenschut Verlustlisten wurden sie genannt, in Wirklichkeit Listen des Todes und des Leids. Auf 31.000 Seiten im Format kleinerer Zeitungen haben die Behörden im Ersten Weltkrieg kurz verzeichnet, welche Soldaten verwundet, vermisst oder gefallen waren. In Verordnungs- und Anzeigeblättern wurden die Listen veröffentlicht

Die Bearbeitung der Verlustlisten des 1. Weltkriegs Österreich-Ungarns geht gut voran. Heute konnten wir das Jahr 1917 abschließen, so dass nun die Jahre 1914 bis 1917 und auch die wenigen 1919 erschienenen Listen komplett bearbeitet sind. Daher möchten wir heute auch wieder ein paar grafische Auswertungen präsentieren 1.561.302 Datensätze. Diese Sammlung enthält einen Index der Verlustlisten von Österreich-Ungarn aus dem Ersten Weltkrieg. Die Aufzeichnungen können den vollständigen Namen des Gefallenen, das Geburtsdatum, den Geburtsort, das Datum der Verlustliste sowie militärische Informationen des Gefallenen enthalten, wie Rang oder Einheit Weltkrieg I. 1914 1915 1916 1917 1918 1919 Ergänzungen und Berichtigungen ausgegeben am In Przemysl Kriegsgefangene,zusammengestellt nach den vom russischen Roten Kreuze eingelangten Gefangenenlisten Kriegsgefangene,deren Truppenkörper oder Heimatszuständigkeit infolge der mangelhaften Angaben in den vom Roten Kreuze der feindlichen Staaten eingelangten Gefangenenlisten bisher nicht festgestellt werden konnt Inzwischen haben wir mehr als 600.000 Datensätze in den Österreich-Ungarischen Verlustlisten des 1. Weltkriegs indexiert. Diese enthalten nicht nur Verwundete, Gestorbene und Kriegsgefangene, sondern auch Zurückgekehrte! Weil es Meldungen zu Soldaten aus Deutschland in den öst.-ung. Listen und andererseits Meldungen zu Personen aus dem damaligen Habsburgerreich in den deutschen Listen gibt, kann es Sinn machen, auch in der jeweils anderen Liste zu forschen Verlustlisten der k.u.k. Armee Die österreichische Nationalbibliothek hat historische Zeitungen online gestellt. Nun sind auch diejenigen von 1914 - 1918 im Volltext durchsuchbar, darunter Verlustlisten, Tageszeitungen und Extraausgaben. Die Verlustlisten enthalten nicht nu

1. Weltkrieg - Verlustlisten - sterreic

Juli gegen Österreich-Ungarn generalmobil machte und das Deutsche Reich am 1. August Russland den Krieg erklärt. Es folgten alle Staaten und Alliierten der Mittelmächte und der Entente. Am Ersten Weltkrieg nahmen rund 72 Millionen Soldaten teil, von denen ca. 9,5 Millionen fielen und 21,5 Millionen verwundet wurden. Ungefähr 8 Millionen Zivilisten verloren ihr Leben. Zahlen aus den Kolonien sind bei diesen Werten nicht enthalten. Bezeichnend für diesen Krieg waren bisher nie gekannte. Hier könnt ihr die Verlustlisten durchsuchen, nach Name oder Ort: http://des.genealogy.net/eingabe-verlustlisten/search Die Verlustlisten sind inzwischen vollständig erfasst worden Erfassung der Österreichisch-Ungarischen Verlustlisten I. Weltkrieg Aktueller Erfassungsstand: 2.272.000 Soldaten (Verwundete, Kriegsgefangene, Tote, Vermißte) (Stand, 29 Verlustlisten der Truppenkörper (VLl) (1914-1918) Belohnungsakten (BA) (1757-1959 (ca.)) deren Heimatrecht außerhalb des Territoriums der heutigen Republik Österreich lag (z.B.: heimatszuständig in den Kronländern Ungarn, Kroatien, Slawonien, Galizien, Böhmen usw.), sind die hier vorhandenen Karteien, Listen und. Der Volksbund Deutsche Kriegsgräberfürsorge e. V. gedenkt der Toten beider Weltkriege und der Opfer von Gewaltherrschaft. Nach dem Grab Ihres gefallenen Angehörigen können Sie sofort selbst forschen. Mit über 4,8 Millionen Meldungen steht die Online-Suche des Volksbund-Gräbernachweises im Mittelpunkt des Interesses

Familia Austria - Verlustlisten 1

Erfassung der Österreichisch-Ungarischen Verlustlisten I

Verluste 1. weltkrieg tabelle Gefallene Soldaten im Ersten Weltkrieg nach Ländern 1914 . Der Erste Weltkrieg wurde zwischen den sogenannten Mittelmächten - dazu gehörten vor allem das Deutsche Reich und Österreich-Ungarn - und der Entente bzw. den Alliierten - bestehend aus zunächst Frankreich, England und Russland - geführt Die Verlustlisten für Österreich-Ungarn erschienen in 709 Ausgaben vom 12. August 1914 bis zum 14. Februar 1919. Zusätzlich existieren 141 Namensregister, in denen jeweils verkürzt die Informationen mehrerer Ausgaben zusammengefasst sind. In den Verlustlisten wird zwischen Offizieren, Einjährig-Freiwilligen (ab Liste 506 vom 23. Dezember 1916) und Mannschaft unterschieden. Jeder dieser. Verlustlisten Österreich-Ungarns 1914-1919/Digitalisate. aus GenWiki, dem genealogischen Lexikon zum Mitmachen. < Verlustlisten Österreich-Ungarns 1914-1919. Wechseln zu: Navigation, Suche. Verlustlisten Erster Weltkrieg; hier: Digitalisate: Informationen zu den Verlustlisten Allgemeine Informationen zu den Verlustlisten Generalia Digitalisate Ausgaben Allgemeine Infos zum Militär Portal. Verlustlisten Österreich-Ungarn - 1917 ist fertig. 7. April 2021 / in DES Datenerfassungssystem, Verlustlisten / von Jesper Zedlitz. Die Bearbeitung der Verlustlisten des 1. Weltkriegs Österreich-Ungarns geht gut voran. Heute konnten wir das Jahr 1917 abschließen, so dass nun die Jahre 1914 bis 1917 und auch die wenigen 1919 erschienenen.

Verlustlisten des 1. Weltkrieges - sterreichische Einheiten. Weitere bersichten: (Deutsche Einheiten) Heer Marine Sonstige Infanteri Verlustlisten der Truppenkörper (VLl) (1914-1918) Belohnungsakten (BA) (1757-1959 (ca.)) deren Heimatrecht außerhalb des Territoriums der heutigen Republik Österreich lag (z.B.: heimatszuständig in den Kronländern Ungarn, Kroatien, Slawonien, Galizien, Böhmen usw.), sind die hier vorhandenen Karteien, Listen und Akten zur Einsichtnahme zu empfehlen.- Denn deren Personalunterlagen. Aktueller Erfassungsstand: 2.582.000 Soldaten (Verwundete, Kriegsgefangene, Tote, Vermißte) (Stand, 28. Aug. 2021) 95% der 709 Hefte Verlustlisten (1914-1919) SIND GESCHAFFT !!!!!Ab dem Jahr 2011 wurden die gedruckten Verlustlisten der österreichisch-ungarischen Bewaffneten Macht aus dem Ersten Weltkrieg bei ANNO und Kramerius eingestellt Familia Austria - Verlustlisten 1.Weltkrieg. Österreichische Gesellschaft für Genealogie und Geschichte 1. Weltkrieg - Verlustlisten - Heer. Verlustlisten des 1. Weltkrieges - Heer. Die Sortierung erfolgt grundsätzlich nach Waffengattung, Kurzbezeichnung und Regimentsnummer. Zusätzliche Bezeichnungen sowie die Anzahl der Seiten zu dieser Einheit sind ebenfalls angegeben. 1. Brandenburgisches - 5 Teile

1.561.302 Datensätze. Diese Sammlung enthält einen Index der Verlustlisten von Österreich-Ungarn aus dem Ersten Weltkrieg. Die Aufzeichnungen können den vollständigen Namen des Gefallenen, das Geburtsdatum, den Geburtsort, das Datum der Verlustliste sowie militärische Informationen des Gefallenen enthalten, wie Rang oder Einheit Sammlung: Weltkrieg I. 1914 1915 1916 1917 1918 1919 Ergänzungen und Berichtigungen ausgegeben am In Przemysl Kriegsgefangene,zusammengestellt nach den vom.

Bei den Verlustlisten des 1. Weltkriegs für Österreich-Ungarn haben wir in den letzten Woche ein paar schöne Zwischenziele erreicht: Mehr als 80% der Seiten sind fertig. Es wurden über 2,2 Millionen Datensätze erfasst. Die elf Ergänzungslisten sind komplett fertig. Alle nach Ende des 1. Weltkrieges veröffentlichten Listen sind fertig. Die letzten Wochen haben uns bei [ Inzwischen haben wir mehr als 600.000 Datensätze in den Österreich-Ungarischen Verlustlisten des 1. Weltkriegs indexiert. Diese enthalten nicht nur Verwundete, Gestorbene und Kriegsgefangene, sondern auch Zurückgekehrte! Weil es Meldungen zu Soldaten aus Deutschland in den öst.-ung. Listen und andererseits Meldungen zu Personen aus dem damaligen Habsburgerreich in den deutschen Listen gibt.

Die Erfassung der Verlustlisten des 1. Weltkriegs Österreich-Ungarns ist ein wahrlich internationales Projekt. Die Hauptarbeit erledigen derzeit Freiwillige aus Österreich und Deutschland, aber auch aus Italien und Kroatien hatten wir schon tatkräftige Hilfe, wie an diesem Diagramm der nach Monaten gruppierten erfassten Einträge zu sehen ist 1914-1918 Erster Weltkrieg; Kategorie:Verlustlisten Erster Weltkrieg (Deutsche) Verlustlisten Österreich-Ungarns 1914-1919. 1939-1945 Zweiter Weltkrieg; Kategorie:Verlustliste Zweiter Weltkrieg. siehe auch; FAQ Allgemeines zur militärbezogenen Forschung#Wo findet man Verlustlisten Weblinks. Verlustlisten im Denkmalprojek

Sterbebild Fallschirmjäger Ers Rgt Stendal gefallen AFRIKA

Verlustlisten Erster Weltkrieg; Inhaltsverzeichnis. 1 Das Wichtigste zuerst; 2 Felder. 2.1 Namen; 2.2 Vorname; 2.3 Geburtsdatum; 2.4 Geburtsorte; 2.5 wann zuletzt gesehen? 2.6 wo zuletzt gesehen? 2.7 Angehörige Titel o.ä. 2.8 Angehörige Vorname; 2.9 Angehörige Nachname; 2.10 Angehörige Ort; 2.11 Angehörige Adresse; 3 keine Angehörigen; 4 Mehrere Angehörige; 5 Beispiele; Das Wichtigste. Verlustlisten Erster Weltkrieg; Die Verlustlisten für Österreich-Ungarn erschienen in 709 Ausgaben vom 12. August 1914 bis zum 14. Februar 1919. Zusätzlich existieren 141 Namensregister, in denen jeweils verkürzt die Informationen mehrerer Ausgaben zusammengefasst sind. In den Verlustlisten wird zwischen Offizieren, Einjährig-Freiwilligen. Nachdem wir vor ein paar Tagen schon den Meilenstein von 2 Millionen erfassten Einträgen melden konnten, freuen wir uns, nun einen weiteren Fortschritt zu vermelden: Die noch verbliebene Lücke von Listen wurde geschlossen, so dass wir nun die vollständige Erfassung und Durchsuchbarkeit (!) der Verlustlisten des 1. Weltkriegs Österreich-Ungarns bis zum März (genauer: einschließlich List In der Landesbibliothek Dr. Friedrich Tessmann Digital findet man unter anderem die Fogli Annunzi Legali Prefetura Trento, die auch Ankündigungen zu Todeserklärungen von Soldaten aus dem Südtirol und Trentino enthalten, die im 1. Weltkrieg für die Armee von Österreich-Ungarn kämpften und verschollen waren Kriegsschauplatz 1 WK k.uk. gesucht Gorlice versus Garlice. Hallo an alle Kundigen des 1 WK., ich habe in einem handschriftlichen Vermerk den Todesort meines Urgroßvaters, dort steht in unleserlicher Schrift: Oslavia in Garlice (oder so ähnlich) Nun habe ich lange gesucht und meine es müsste falsch aufgeschrieben worden sein. Er war laut Verlustlisten im Inf. R. 93 (Mähren) beim k.u k. und.

* 1879 Hattenhofen bei Göppingen, Baden-Württemberg, GER + 1917 gefallen im 1. Weltkrieg bei Poelcapelle in Flandern: Conzelmann - Gühring: Maria: Conzelmann ° * 1877 Hattenhofen bei Göppingen, Baden-Württemberg, GER + 1878 Hattenhofen bei Göppingen, Baden-Württemberg, GER: Conzelmann - Gühring: Marie Eve: CORNESC front Angesicht Ansicht Antlitz Fassade Feld Feuerlinie Gefechtslinie Gesicht Gesichtszüge soldaten Heer Heeresverband Militär Streitkräfte Streitmacht Truppen: Die Suche ergab folgende Treffer für front soldaten: 1. Front-Illustrierte für den deutschen Soldaten, 1943, Juli, Nr. 20-21,..... für den deutschen Soldaten, 1943, Juli, Nr. 20-21, Sowjetische Flugblatt-Propaganda.

AT-OeStA/KA VL Kriegsverluste (VL) 1914 - 1918, 1914-1918

Das Krankenbuchlager beim Landesamt für Gesundheit und Soziales in Berlin enthält Verlustlisten und Lazarett-Krankenbücher aus den beiden Weltkriegen. Zum 1. Juli 2007 mussten die besonderen Dienstleistungen des Krankenbuchlagers, aufgrund privater Anfragen Ermittlungen durchzuführen, eingestellt werden, zumal diese Arbeiten nicht zu den gesetzlichen Aufgaben des Krankenbuchlagers gehören. 1. Weltkrieg. Gesamtliste Bücher nach Land. Preussen Bayern Württemberg Sachsen Österreich-Ungarn Allierte - Kanada Allierte - USA Allierte - Italien Bücher nach Einheitennummern Bücher nach Formation. Armeen/Heeresgruppen Korps Divisionen. Weltkrieges und er gilt als Wendepunkt des Deutsch Sowjetischen Krieges im Winter 1942 43 Im Sommer und Herbst 1942 greift die deutsche 6 Armee mit ihren Verbündeten die Stadt mit über 230 000 Soldaten an und umzingelt sie auf allen drei Seiten Volkswagen Typ 87 Military Wheels 1 72 von Theo Peter April 13th, 2019 - Die Briten wurden von Rommels Afrikakorps immer weiter zurückgedrängt Erst. Geographie. Die Schwäbische Türkei liegt nahezu vollständig in Südungarn, begrenzt von der Donau und der Drau sowie vom Plattensee, einschließlich eines kleinen Teils der Südbaranya, die heute zu Kroatien gehört (Donau-Drau-Winkel). Die heutigen ungarischen Verwaltungseinheiten entsprechen den früheren Komitaten Branau mit Zentrum Fünfkirchen, Schomodei mit Zentrum Kaposvar und Tolnau.

Video: 1. Weltkrieg - Verlustlisten - Heer - Denkmalprojek

Suchergebnisse Verlustlisten 1

Netzseite des Vereins Familia Austria - Österreichische Gesellschaft für Genealogie und Geschicht

Verlustlisten aus dem Ersten Weltkrieg helfen Forschern

Verlustlisten Österreich-Ungarn, 1. Weltkrieg, 1.000.000 Datensätze erreicht Liebe Kolleginnen und Kollegen! Unser gemeinsames (5 Vereine, die Oberösterreichische Landesbibliothek und das Kroatische Staatsarchiv) Erfassungsprojekt hat am 29. Sept. 2018 1.000.000 Datensätze (Soldaten) erreicht. Das sind etwa 36% der ca. 2.600.000 Datensätze (Soldaten), die in den 709 Heften Verlustlisten. Der Erste Weltkrieg wurde zwischen den sogenannten Mittelmächten - dazu gehörten vor allem das Deutsche Reich und Österreich-Ungarn - und der Entente bzw. den Alliierten - bestehend aus zunächst Frankreich, England und Russland - geführt. Die Kriegshandlungen beschränkten sich anfänglich weitgehend auf Europa, eskalierten jedoch durch die Einbeziehung der europäischen Kolonialreiche. Österreich-Ungarn hatte 1914 knapp 53 Millionen Einwohner und mobilisierte im Laufe des Ersten Weltkrieges etwa 7,8 Millionen Soldaten, von denen bis zu 1,5 Millionen gefallen, verstorben oder vermisst sind. Bricht man diese Verhältniszahlen auf das damalige Steirische Wechselland mit seinen politischen Gemeinden herunter, dann ergeben sich für den damaligen Bevölkerungsstand (etwa 10.571. Im Ersten Weltkrieg wurde er in die 1. Maschinengewehr-Kompanie (Mienenwerfer Zug) einberufen. Er wurde mit dem Eisernen Kreuz 2. Klasse und dem Verdienstkreuz 3. Klasse ausgezeichnet. Nach 42 Monaten im Feld wurde er bei der Angriffschlacht an der Marne vom 14. Juli bis 19. Juli 1918 durch einen Granatsplitter verwundet und in die Heimat abtransportiert, wo er in Wetzlar in einem Lazarett. [Verlustlisten 1.WK] Verlustlisten 1. Weltkrieg wie blättern? Skip user information . Optikus. Trainee. Location: Rhein-Neckar Kreis. 1. Friday, June 12th 2015, 1:19pm. Verlustlisten 1. Weltkrieg wie blättern? Mir ist aufgefallen das man die Seiten nicht umschlagen kann, was aber interessant wäre um oftmals die Waffengattung,bzw.Truppenteil zu erkennen, wer kennt die Lösung? MfG Optikus S

Verlustlisten Österreich-Ungarn - 1917 ist fertig • Verein

Nach einem Ultimatum Österreichs Serbien gegenüber erklärte Österreich am 28. Juli 1914 den Krieg. Am 30. Juli befahl Russland zur Unterstützung Serbiens die Mobilmachung. Deutschland ist auf Grund des Bündnisses mit Österreich-Ungarn am 1. August in den Krieg eingetreten und. Das Landesarchiv Baden-Württemberg ist offenbar dabei, die Kriegsstammrollen des 1. Weltkrieges zu. Dezember 2011 haben wir die Erfassung der Verlustlisten des 1. Weltkriegs gestartet. Fast 500 Helfer/innen haben an den Listen mitgetippt. Es wurden über 3,55 Mio. Einträge erfaßt. Die Jahre 1914 und 1915 sind mit 900.000 bzw. 2.000.000 Datensätzen komplett. Jetzt wurde auch etwas anderes vervollständigt: die erste Verlustliste Hier hieß es: Den Völkern Österreich-Ungarns, 3% UkrainerInnen und 4% Juden und Jüdinnen. Erschwerend kam hinzu, dass der Erste Weltkrieg vielfach zu einer Verschärfung des Nationalismus beigetragen hatte. Michaela Scharf; Bibliografie . Berger, Peter: Kurze Geschichte Österreichs im 20. Jahrhundert, 2. Auflage, Wien 2008 . Goldinger, Walter/Binder, Dieter A.: Geschichte der.

Verluste usa 1 weltkrieg, your personalized streaming

Österreich-Ungarn, Verlustlisten des Ersten Weltkriegs

Suchergebnisse Verlustlisten Österreich-Ungarn 1 . Frauenrechte 1918 Der Erste Weltkrieg hatte also Auswirkungen auf die Rollen von Frauen in der Gesellschaft. Christa Hämmerle möchte aber einem weit verbreiteten Topos des Ersten Weltkriegs als Begründer des Frauenwahlrechts entgegentreten: Der Kampf von Frauen um das politische Wahlrecht, aber auch für Bildung, die Öffnung der. Soldaten im 2. Weltkrieg. Soldaten. Heer; Luftwaffe; Marine; Waffen-SS; Das Projekt; Soldaten Personenlist - Die Ritter Eisernen Kreuzes (Band 1) - Verlustlisten Österreich-Ungarns 1914-1919 - Ehrenbücher der Gefallenen des ersten Weltkrieges (Stadt Stuttgart) - Regimentsgeschichten aus Deutschland im 19. Jahrhundert - evangelische Militärkirchenbücher der Garnison Köln - Deutsches Reich/Militär-Musik-Adressbuch 191 Weltkrieg 8.549.815 Jan. 2012 - Aug. 2014 Verlustlisten Österreich-Ungarn 1. WK 1.093.673 Nov. 2016 - heute Breslau Standesamt Geburten 456.942 Jan. 2014 - heute Köln Sterbeurkunden 432.320 Dez. 2015 - heute Vermisstenliste. Dazu gehören vor allem die Erteilung personenbezogener Auskünfte über Militärangehörige im Ersten und Zweiten Weltkrieg, die Klärung von Einzelschicksalen und. Verlustlisten Österreich-Ungarns 1914-1919 - GenWik . Erster Weltkrieg Jeder Schuss ein Russ', jeder Stoß ein Franzos', jeder Tritt ein Brit', so tönte es im Sommer 1914 lautstark aus allen Gassen Deutschlands. Voller Begeisterung zogen Tausende Freiwillige unter dem Jubel der Bevölkerung als Soldaten in den Krieg. Bis Weihnachten, so.

Verlustliste - Oö Landsbibliothe

Der Verein für Computergenealogie hat im Dezember 2011 ein sehr interessantes genealogisches Mitmach-Projekt gestartet. Es geht um die komplette Indexierung der Verlustlisten des 1. Weltkrieges. Alle interessierte Genealogen können an diesem Projekt teilnehmen. Projektgegenstand (Kopie aus der CompGen-Seite): Das Preußische Militärarchiv wurde im Februar 1945 bei einem Luftangriff auf. Verlustlisten Erster Weltkrieg/Projekt. aus GenWiki, dem genealogischen Lexikon zum Mitmachen. < Verlustlisten Erster Weltkrieg. Wechseln zu: Navigation, Suche. Info. In einem ersten Crowdsourcing-Projekt des Vereins für Computergenealogie (DES genannt) wurden die Verlustlisten des Ersten Weltkrieges in der Zeit von November 2011 bis August 2014 von mehreren Hunderten ehrenamtlichen Erster Weltkrieg. Der Erste Weltkrieg wurde von 1914 bis 1918 in Europa, im Nahen Osten, in Afrika, Ostasien und auf den Ozeanen geführt. Etwa 17 Millionen Menschen verloren durch ihn ihr Leben. [1] Er begann am 28. Juli 1914 mit der Kriegserklärung Österreich-Ungarns an Serbien, der das Attentat von Sarajevo vom 28 Österreich-Ungarn und Italien im Ersten Weltkrieg (1914-1918), Böhlau, 346 Seiten, 35 Euro ISBN: 978-3-205-79472- 1914 - der erste Weltkrieg bricht aus, aber Italien bleibt neutral: Im Jahr 1914, zu Beginn des Krieges, war Italien in ein Militärbündnis (dem 1882 abgeschlossenen Dreibund ) mit Deutschland und Österreich eingebunden und man erwartete deshalb, dass sich Italien dem Krieg auf.

Kosten flüchtlinge pro kopf | check nu onze hoogstaande

Deutschland, Verlustlisten im 1. Weltkrieg, 1914-1919 . Diese Datenbank enthält Verlustlisten der Deutschen Armee im ersten Weltkrieg. Die Listen schließen Soldaten ein, die starben oder verletzt oder im Krieg vermisst wurden. Die Verluste der Deutschen im 1. Weltkrieg beliefen sich. Der Erste Weltkrieg gilt als die 'Urkatastrophe des 20. Jahrhunderts'. Er ist in vielerlei Hinsicht ein neuer. November 2020) 85% DES PROJEKTS SIND GESCHAFFT !!!!! Ab dem Jahr 2011 wurden die gedruckten Verlustlisten der österreichisch-ungarischen Bewaffneten Macht aus dem Ersten Weltkrieg bei ANNO und Kramerius eingestellt. Es handelt sich dabei um - 709 Hefte Verlustlisten (1914-1919) - 11. Gefallene Soldaten im Ersten Weltkrieg nach Ländern in den Jahren 1914 bis 1918 (in 1.000 Personen Gefangene.

Verlustlisten Zweiter Weltkrieg auf www.denkmalprojekt.org Deutschland, im Kampf gefallene Soldaten, 1939-1948 bei ancestry; Seiten in der Kategorie Verlustliste Zweiter Weltkrieg Es werden 5 von insgesamt 5 Seiten in dieser Kategorie angezeigt: P. Verlustlisten der Postmitarbeiter im 2. Viele Nutzer von Ancestry haben Verwandte, die im Zweiten Weltkrieg spurlos verschollen sind, manche sehr. Verlustlisten Erster Weltkrieg; Die Verlustlisten für Österreich-Ungarn erschienen in 709 Ausgaben vom 12. August 1914 bis zum 14. Februar 1919. Zusätzlich existieren 141 Namensregister, in denen jeweils verkürzt die Informationen mehrerer Ausgaben zusammengefasst sind Weltkrieg) Verlustliste Schlesische Priester Grenzmrkische Priester Veterinre im 2. Weltkrieg (AC) (neun Teile. Sein Großvater war Berufssoldat in Österreich im 1. Weltkrieg und danach. Sein Name: Kuno Berger geb. 28. 02. 1887 (1898) Rang Oberst. Zuletzt Militärkommandant in Bruck an der Mur (Steiermark). Hab hier einen Säbel vom 1.Weltkrieg (angeblich Marine) und einen den er im 2: Weltkrieg bekommen hat 1. Weltkrieg: Österreichs Ultimatum an Serbien Thronrede Wilhelms II. am 4. August 1914 Zustimmung der SPD zu den Kriegskrediten 1914 Hugo Haase über die Billigung der Kriegskredite durch die SPD Soldatenbrief aus dem 1. Weltkrieg Rede Wilsons über den Eintritt der USA in den Ersten Weltkrieg Wilson: 14-Punkte-Program . Danach ließen 9.442.000 Soldaten zwischen 1914 und 1918 auf den.

Österreich: 1,3 Millionen 40,5 3.Gesamtverlust im 2. Weltkrieg (inklusive Vermisste und in Kriegsgefangenschaft gestorbene): 5 318 000 Soldaten 4.Die militärischen Toten/Vermissten nach Herkunft: % Großdeutsches Reich inkl. annektierte Gebiete 4 923 000 92,6 (davon: Österreich: 261 000) (4,9 Seit dem Herbst 1912 tobten Kämpfe auf dem Balkan und forderten die Interessen der konkurrierenden Mächte Österreich-Ungarn und Russland mitsamt ihrer Bündnissysteme heraus Der Erste Weltkrieg hat den Weg in die Moderne beschleunigt. Er war die Urkatastrophe des 20. Jahrhunderts, eines Jahrhunderts von Krieg, Gewalt und Vertreibungen.Etwa 17 Millionen Soldaten und Zivilisten kostete er das. Es soll der Krieg gezeigt werden, aber auch, wie die Dorf- und Stadtbewohner diese schwere Zeit überstanden. Eine Verlustliste vom 1. Weltkrieg zeigt die Oberharthausener Soldaten, die verwundet, vermisst und gefallen sind. Wir wollen damit die 12 tapferen Gefallenen des 1. Weltkriegs ehren, die für unser Dorf ihr Leben lassen mussten 1. Weltkrieg: Österreichs Ultimatum an Serbien Thronrede Wilhelms II. am 4. August 1914 Zustimmung der SPD zu den Kriegskrediten 1914 Hugo Haase über die Billigung der Kriegskredite durch die SPD Soldatenbrief aus dem 1. Weltkrieg Rede Wilsons über den Eintritt der USA in den Ersten Weltkrieg Wilson: 14-Punkte-Program ; Fotos der Opfer des 1. Weltkrieges. Bilder des Todes . Aufnahmen von. Erster Weltkrieg - Verlustlisten und Kriegsgefangene. Veröffentlicht am 15. August 2014 von Margret Ott. Mit der kompletten Erfassung der Verlustlisten und der Veröffentlichung der Aufzeichnungen des Roten Kreuzes über die Kriegsgefangenen im 1. Weltkrieg sind zwei wertvolle Quellen jetzt komplett online zugänglich. Als der Verein für Computergenealogie Ende 2011 das Projekt. Screencast.

Myschool film,Sterbebild Stuka Flieger Josef Bauer 5/ KG 77 gefallen

Gefallene 2. weltkrieg namensliste österreich Dvd Der Erste Weltkrieg - Qualität ist kein Zufal . Super-Angebote für Dvd Der Erste Weltkrieg hier im Preisvergleich bei Preis.de ; Im 2. Weltkrieg gefallene ehemalige Angehörige des Garde-Füsilier-Regiments (Maikäfer-Regiment) (Ost-Österreich und Westungarn) Militärärztliche Akademie Berlin, Sanitätsoffizieranwärter Jahrgang 1934. Weltkrieg Feldbahn Ratgeber Fahrzeug Schienenfahrzeug Österreich-Ungarn Eisenbahn ISBN-10 3-937189-41-6 / 3937189416 ISBN-13 978-3-937189-41-3 / 9783937189413 2., leicht erg. Aufl. Der Gebirgskrieg 1915 bis 1918 - Österreich-Ungarn und der 1. Weltkrieg, Salzburg. Gefällt 2.481 Mal · 1 Personen sprechen darüber. BRENNENDE SÜDFRONT - DER GEBIRGSKRIEG 1915 - 1918 - LA GRANDE. Verlustlisten 2 weltkrieg - Die ausgezeichnetesten Verlustlisten 2 weltkrieg verglichen. In der folgende Liste finden Sie unsere Liste der Favoriten der getesteten Verlustlisten 2 weltkrieg, wobei Platz 1 unseren Vergleichssieger darstellt. Wir wünschen Ihnen hier viel Vergnügen mit Ihrem Verlustlisten 2 weltkrieg! Alle in dieser Rangliste gelisteten Verlustlisten 2 weltkrieg sind 24 Stunden Verlustlisten Erster Weltkrieg/Inhalt/Preußen. aus GenWiki, dem genealogischen Lexikon zum Mitmachen. < Verlustlisten Erster Weltkrieg | Inhalt. Wechseln zu: Navigation, Suche. Preußen . Liste Seite Datum 1 1 2 1 14.08.1914 3 2 17.08.1914 4 5 18.08.1914 5 7 19.08.1914 6 8 21.08.1914 7 13 22.08.1914 8 15 24.08.1914 9 20 25.08.1914 10 25 26.08.1914 11 28 27.08.1914 12 30 28.08.1914 13 35 29.08. Verlustlisten Erster Weltkrieg/Inhalt/Preußen - GenWik . Wettrüsten (Erster Weltkrieg), der Rüstungswettlauf vor dem Ersten Weltkrieg, insbesondere zwischen Deutschland und Großbritannien. Folge des Neuen Kurses. Mit dem Neuen Kurs betrieb Kaiser Wilhelm II. (*1859, †1941, deutscher Kaiser und König von Preußen von 1888 bis 1918) eine aggressive Außenpolitik: Das Deutsche Kaiserreich.